...oder "wer hat hier die Hosen voll?"

die battleteilnehmer klein
Wetten dass...angehende Gärtnermeister nicht in der Lage sind, Ihren Fachlehrer in Vermessungstechnik zu schlagen?

Diese Wette gilt, wird zwar nicht bei „Wetten dass...?" oder „Deutschland sucht den Superstar" gezeigt, dafür aber vor den Toren der Peter-Lenné-Schule im grünen Zehlendorf.

Dave Kosse, Berlins bester Landschaftsgärtner 2009 und 2010, Jürgen Hetzel, württembergische Koryphäe des Garten- und Landschaftsbaus und

team hetzel binner kosse   die vermessungsgeraete nivellier versus laser   team schwarzkopf pellmann
Team Hetzel, Binner und Kosse   Die Vermessungsgeräte:
Nivellier gegen Laser
  Team Schwarzkopf, Pellmann

Manfred Binner, erfolgreicher Gartenbauunternehmer, wagen den Versuch, ihrem Fachlehrer Klaus Pellmann, unterstützt von Christian Schwarzkopf, Unternehmersohn aus Berlin, vermessungstechnisch „ein Bein zu stellen".

Ist es möglich, mit einem Rotationslaser eine Höhenübertragung auf eine Entfernung von ca. 500 m exakter durchzuführen, als mit einem konventionellen Baunivelliergerät?

Die Schüler behaupten dies, der Lehrer hält dagegen!

Lassen wir uns überraschen, am 22.2.2014 um 10 Uhr steigt im Rahmen des „Tages der offenen Tür" an der Peter-Lenné-Schule dieses „Battle".

Der Gewinner erhält – da es sich um Erwachsene und angehende Gärtnermeister handelt – ein Fass Bier, einzulösen auf der Meisterfeier oder Abschlussfahrt der Klasse FW 21 L.

Einsicht in die Wettbewerbsbedingungen: hier klicken

Klaus Pellmann
Peter-Lenné-Schule