Aktionstag „Mobil in Europa – ich bin dabei!"

Bürger Europas

Am 14.02.2013 wurde an der Peter-Lenné-Schule ein Aktionstag „Mobil in Europa" mit Unterstützung des Vereins Bürger Europas e.V. durchgeführt. Aktiv und mit großem Interesse nahmen die Schüler der 12. und 13. Klasse der Fach- und Berufsoberschule an diesem Angebot teil.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Abteilungsleiter Herrn Schön, stellte sich der politische Gast Herr Scholz von der Europa – Union der Diskussion.

Danach folgten zwei Veranstaltungen:

1. Seminar:  „Die EU im Brennpunkt der Globalisierung" (Exkurs von den Grundlagen bis zu den gegenwärtigen Schwerpunktaufgaben der EU)

2. Workshop: „Mobil in Europa – ich bin dabei!" (Vorstellung der EU – Mobilitätsprogramme, interaktive Arbeit mit dem europass)

Die Schüler erhielten einen Überblick über die vielen Möglichkeiten / Programme, die sich ihnen in einem Europa ohne Grenzen bieten. Gleichzeitig knüpfte dieser Aktionstag an die Unterrichtsinhalte an.
Die Rückmeldungen der Schüler zu diesem Tag waren durchgehend positiv. Wir hoffen, einen solchen Tag im nächsten Jahr wieder durchführen zu können.
Ich möchte mich bei allen beteiligten Schülern, beim Abteilungsleiter Herrn Schön, bei Herrn Scholz von der Europa – Union und natürlich beim Verein Bürger Europas e.V. recht herzlich bedanken.

Susanne Jäger
Lehrerin für Politikwissenschaft und Geschichte

Bild freundlicherweise von der Aktion "Bürger Europas" zur Verfügung gestellt.