Neues aus dem „Café Sehnsucht"

800px-Cafe mp3h0393_rama_ccbysa

Liebe Schülerin, lieber Schüler, liebe Lehrerin, lieber Lehrer, liebe Gäste,

wie alle bemerkt haben, hat sich unser Sortiment verändert und es sind weitere Veränderungen vorgesehen.

Wir möchten unser Angebot nach dem Prinzip der gesunden Ernährung wie auf der Grundlage der Initiative „5 am Tag" und „In-Form" zusammenstellen und möchten Sie gerne anregen sich gesund und bewusst zu ernähren. Informationen und Empfehlungen zu gesunder Ernährung und richtiger Nährstoffzufuhr sind bei vielen ausreichend vorhanden, trotzdem fällt es vielen Menschen schwer, diese Ratschläge umzusetzen.

Wir wollen damit einen Beitrag zu gesunder Ernährung in dieser Schule leisten.

Natürlich soll der Geschmack dabei nicht auf der Strecke bleiben!

Wie werden wie gehabt warme Mahlzeiten in der 2. Pause anbieten - täglich 2 verschiedene frische Gerichte (Hauptgericht, wovon ein Gericht vegetarisch sein wird). In den Wintermonaten werden wir zusätzlich Eintöpfe oder Suppen anbieten.

Weiter möchten wir wechselnde Salatvariationen ins Angebot übernehmen. Ebenso werden wir laktosefreie Milchprodukte aufnehmen.

Die Brötchen und Brote, vor allem aus dem vollen Korn, werden belegt mit Wurst und Käsesorten, mit Quark und Gemüse sowie frischen Kräutern.

Einmal in der Woche werden wir Fisch anbieten.

Täglich wechselnde Obstsalate oder Obst der Saison sowie Müsli mit Obstquark oder Joghurt. Damit sie frisch sind, werden diese kurz vor der Pause zubereitet. Dazu werden wir auch gesunde Naschereien (z.B. Cerealien) anbieten.

Leider müssen wir unsere Preise der Mittagsmenüs wegen des erhöhten Wareneinsatzes zukünftig zwischen 3,00 und 4,00 EUR gestalten.

Sicherlich wird Euch nicht entgangen sein, dass auf Grund erhöhter Rohstoff- und Lebensmittelpreise die Preise für Grundnahrungsmittel generell angestiegen sind und wir in den letzten Wochen recherchiert haben, wie andere vergleichbare Einrichtungen ihre Preise gestalten. Im Ergebnis dazu haben wir festgestellt, dass sich unsere Preise im unteren Niveau bewegen. Unsere Angebotspalette jedoch im oberen Bereich angesiedelt ist. Die Lehrer werden zukünftig 0,50 Cent mehr als die Schüler für das Mittagsmenü zahlen.

In diesem Zusammenhang möchten wir Euch informieren, dass wir keinerlei Zuschüsse erhalten und unsere Abnahmemengen beim Einkauf nicht so groß sind, dass wir entsprechende Rabatte erhalten.

Das bedeutet, dass unsere Einkaufspreise recht hoch sind. Natürlich haben wir Verständnis für die finanzielle Situation vor allem der Schüler, bitten jedoch um Verständnis, dass wir rentabel arbeiten müssen.

Wir setzen überwiegend frische Ware ein und bereiten die Gerichte täglich frisch zu, was sich im Preis niederschlägt.

Wir möchten unseren Qualitätsstand weiter verbessern. Dazu gehört auch, dass wir gern mehr Vielfalt anbieten; das geht aber nur, wenn mehr Schüler das Mittagsessen-Angebot der Kantine nutzen würden.

Es ist in unserem Interesse, die Schüler und die Lehrer zufrieden zu stellen, weshalb wir uns über jede Anregung freuen würden.

Wir bieten all unseren Gästen an, uns ihre Wünsche mitzuteilen. Alles, was wir realisieren können werden wir auch umsetzen.

Wir bitten alle Interessierten unser Formular (bei der Essenausgabe) zu nutzen und Vorschläge zu unterbreiten.

Für Fragen und Anregungen stehen wir gern zur Verfügung.

Café Sehnsucht Team

- Oktober 2011 -

 

Bildnachweis:
rama, Wikimedia Commons, CC-by-SA