besucher offenen gaertenAm 15.September ist es wieder so weit: die Peter-Lenne-Schule öffnet die Pforten zu ihrem Lehr- und Schaugarten! Das weitläufige Schulgelände hat mit seinen verschiedenen Pflanzengesellschaften und zahlreichen Raritäten viel zu bieten. Zusammengefasst in unterschiedliche Themengärten wird ein breites Sortiment an Gehölzen und Stauden gezeigt. Pflanzkombinationen, z.B. der Rosengarten, Vierjahreszeitengarten, das Sukkulentenbeet oder der Gräsergarten zeigen viele gartentypische Standorte. Doch nicht nur die Pflanzen begeistern sondern auch die Bienenvölker unserer Schule, die wichtiger Bestandteil unseres Schullebens sind.

Zusätzliche Angebote: um 10.30, 12.30 und 15.30 Uhr Pflanzenführungen durch die Themengärten und Tipps für die Gartengestaltung mit Dr. Ralf Heldmann.

Infos zum „Leben der Honigbienen“ von der passionierten Imkerin Karin König, selbst abgefüllter Honig kann als Souvenir erworben werden.

Es wird auch Kaffee und Kuchen im Gewächshaus angeboten.

Die Peter-Lenné-Schule ist wie folgt zu erreichen: Hartmannsweilerweg 29, 14163 Berlin
                                                                                  Bus X11bis Hartmannsweilerweg, 
                                                                                  Bus M48 bis Plüschowstraße weitergehen bis Hartmannsweilerweg ; 
                                                                                  U3 Krumme Lanke ca. 15 Min. Fußweg; 
                                                                                  Parkmöglichkeiten in der Sven-Hedin-Straße