Bildungsangebote Forstwirtschaft


Duale Ausbildung zum Forstwirt/zur Forstwirtin

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Ihr Ausbildungsbetrieb meldet Sie zur Berufsschule an.

Im ersten Ausbildungsjahr sind 12 Stunden Berufsschulunterricht pro Woche (Montag – Freitag) vorgesehen. In jeder zweiten Woche gibt es anstelle eines Unterrichtstages mit 8 Stunden (= 4 Blöcke zu je 90 Minuten) einen zweiten Berufsschultag.

Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr findet pro Schulwoche ein Unterrichtstag an der Peter-Lenné-Schule statt.

Die Berliner Ferienregelung gilt auch für die Berufsschule.

 


Weiterbildung

 


Weitere Bildungsangebote

finden Sie in den Rubriken